Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über kommende und vergangene Veranstaltungen unserer Informationskampagne Clean Heat.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an das Projektteam

Präsentation unserer mobilen Ausstellung

Dezember 2018

Plaidt, 03. Dezember bis 21. Dezember

November 2018

Altenstadt (Wetteraukreis), 05. November bis 28. November

Papenburg, 05. November bis 17. November

Oktober 2018

Stadt Baden-Baden, 24. September bis 26. Oktober

Stadt Lichtenau, 03. Oktober bis 10. Oktober

Stadt Kamen, 15. Oktober bis 27. Oktober

September 2018

Stadt Darmstadt, vom 03. September bis 11. September

Potsdamer Umweltfest 2018, 16. September

Stadt Bad Bentheim, 17. September bis 28. September

Stadt Baden-Baden, 24. September bis 26. Oktober

August 2018

Stadt Westerkappeln, vom 30. Juli bis 14. August

Juli 2018

Stadt Ibbenbüren, vom 09. Juli bis 21. Juli

Juni 2018

ENERGETICON, "Woche der Sonne" vom 17. Juni bis 25. Juni

März 2018

Westerheim, Geflügelhof Rehm vom 12. März bis 26. März

Februar 2018

ENERGETICON, Energie-Erlebnis-Museum (Alsdorf) vom 8. Februar bis 30. Juni

Esslingen am Neckar vom 19. Februar bis 3. März

Januar 2018

NordHAUS, Baumesse in den Weser-Ems-Hallen (Oldenburg) vom 22. Januar bis 31. Januar

Rottenburg am Neckar vom 23. Januar bis 7. Februar

Dezember 2017

Stadt Dortmund vom 8. Dezember bis 15. Januar 2018

November 2017

Stadt Geislingen vom 22. November bis 15. Dezember

Oktober 2017

Stadt Elstra vom 23. Oktober bis 13. November 

Landkreis Lüneburg & BUND Lüneburg vom 6. Oktober bis 5. Dezember

September 2017

Stadt Wetzlar vom 29. September bis 20. Oktober

Stadt Frechen vom 12. September bis 29. September

Juli 2017

Burger Waldmuseum vom 10. Juli bis 27. September

Stadt Wächtersbach vom 25. Juli bis 07. September

April 2017

Verbandsgemeinde Nassau vom 12. bis 30. April

Stadt Georgsmarienhütte vom 12. bis 27. April

März 2017

Foyer Rathaus Friedrichsdorf, vom 13. bis 27. März

Stadt Waiblingen: Rathaus Hegnach und Rathaus Bittenfeld vom 20. März bis 10. April

Rückblick

Umweltpolitik 3.0 – Das Festival zur Zukunft der Umwelt

10. und 11. September 2016

Das Bundesumweltministerium hat zu seinem 30. Geburtstag Umweltverbände, -initiativen und Umweltengagierte eingeladen, zwei Tage lang zu diskutieren und weiter nach vorne zu denken. Auf dem EUREF-Campus in Berlin haben über 100 Organisationen zahlreiche Informationstände und Fachforen angeboten.

Die Deutsche Umwelthilfe hat die Projekte „Clean Heat“ - Feinstaub aus Holzfeuerung senken“ und „Becherheld - Mehrweg to go“ vorgestellt.

Trotz strahlendem Sommerwetter, war das Interesse am Heizen mit Holz und unserer zum ersten Mal präsentierten Ausstellung groß und es ergaben sich zahlreiche interessante Gespräche.

Zum Rückblick auf der Seite des BMUB

Woher kommt die schlechte Luft?

Kaminofen und Co. stoßen mehr Partikel aus als der Verkehr oder Großkraftwerke.

Richtig feuern – so geht's!

Schadstoffe aus dem eigenen Ofen lassen sich zwar nicht vermeiden, aber zumindest senken.

Politik für saubere Luft

Politik und Behörden können einen entscheidenden Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität leisten.